Navigation

„Eine Liebe in Deutsch-Südwest“- in Entwicklung

Tosendes  Meer. Sandige Küste von Deutsch-Südwest-Afrika. Ein Schiff kämpft sich durch die Wellen. Auf dem Schiff schauen die Reisenden aus Deutschland erwartungsvoll der kargen Küste entgegen. Mit neugierigen Augen, drängt sich KÄTHE (23) an den Menschen vorbei bis an die Reling. Käthe lässt ihren hoffnungsvollen Blick schweifen. Doch alles, was sie sie ist: Sand, Sand und nochmal Sand. Enttäuschung überkommt sie, doch plötzlich erkennt sie, auf der Mole in der schäumenden Brandung, die jubelnde, winkende Menschenmenge. Käthe fängt sich wieder und schaut mutig dem neuen Leben entgegen.

 

Status: Drehbuchentwicklung